Zu Gast im Kloßteig-Imperium

 

8b besuchte die Firma Henglein in Wassermungenau

 

 

Eine exklusive Führung durch das Werk des Marktführers im Bereich Kloßteig, die Firma Henglein dürfte die Klasse 8b am vergangenen Montag erleben. Mit ihren Wirtschaftslehrkräften Frau Bär und Herrn Pröger wurden sie zunächst durch Frau Friess über die Standorte, Bereiche und Historie des Familienunternehmens aufgeklärt.

Auch die Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik in dualer Ausbildung mit der Berufsschule in Kulmbach wurde den Schüler erläutert.

Es folgte eine interessante Führung durch verschiedene Bereiche: Eine riesige vollautomatische Kartoffelschälmaschine mit anschließendem Garen im warmen Wasserbad und das erst neu gebaute „Backwerk“, wo Blätterteig auf einer langen Produktionsstraße hergestellt wird, waren die Highlights. Außerdem erhielten die Schüler Einblicke in die Qualitätskontrolle, Produktentwicklung, Abfüllung sowie in die „eiskalte“, prall gefüllte Lagerhalle der Logistik.

Nach dieser kurzweiligen Tour mit oftmaligem Händewaschen- und desinfizieren konnten abschließend noch alle offenen Fragen in gemütlicher Runde besprochen werden.

Der Dank der Schüler und Lehrer geht an Frau Friess, stellvertretend für die Firma Henglein, die diesen interessanten Einblick möglich gemacht haben.

 

Sebastian Pröger 

 

Kontakt

 

Wilhelm-von-Stieber- Realschule

 

Brentwoodstr. 1 + 3
91154 Roth


Tel:  09171 816000

Fax: 09171 816029

 

direktorat@rsroth.net